Netztaucher

Erkenntnisse eines Netzbewohners

Bookmark-Keyword-Problem

Hinterlasse einen Kommentar


Nun mein erster Beitrag für meinen neuen Weblog:

Es gibt sie ja, diese schönen Bookmark-Keywords:
http://www.stichpunkt.de/mozilla/moz-keymarks.html

So lassen sich wunderbar Link-Checks, HTML-Checks, CSS-Checks, Anfragen bei der IMDB, bei Amazon, bei Wikipedia, Übersetzungen und natürlich diverse Suchanfragen automatisieren.

Doch nun wollte ich http://anonymouse.org/ einbinden und siehe da:
„Anonymouse unterstützt diesen Link-Typ nicht!“

In der Adresszeile wird z.B. aus „http://www.google.de“ nun plötzlich „http%3A//www.google.de“

Bisher habe ich noch keine Variante gefunden, wie man den Mozilla-Produkten das abgewöhnen kann. Ich hoffe auf SearchTypeB. Aber für Seamonkey scheint das nicht zu funktionieren, obwohl bei Bugzilla auch ein Patch für Seamonkey angegeben ist. Vielleicht erfüllt sich mein Wunsch ja bei einer späteren Version.

Oder kennt jemand eine Lösung?

[Update:]

Nur 15 Minuten hat der Support von Anonymouse gebraucht, hier ist die Lösung:
[…] das ist kein Mozilla-Problem. Unser Programm kommt mit der Kodierung %3A für : nicht zurecht. Versuche doch mal folgende Adresse als Bookmark-Keyword:

http://Anonymouse.org/cgi-bin/anon-redirect_de.cgi?sourceid=Mozilla-search&what=%s

Dort kann bei Eingabe der Ziel-Adresse auch das http:// weggelassen werden.

Die gleiche Adresse wird auch beim Anonymouse-„Suchplugin“ für Firefox verwendet: http://anonymouse.org/addons/addons_de.html

Viele Grüße,
Alex, Anonymouse.org

Autor: Torsten

Webworker, Moderator im deutschen WordPress.com Supportforum und lebendiges Videoformate-Lexikon.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s