Netztaucher

Erkenntnisse eines Netzbewohners

How-To: Im Firefox das Blinken abstellen

Ein Kommentar


Es ist kaum zu glauben, aber es gibt sie noch: blinkende Elemente auf Webseiten. Wie man im Jahre 2009 noch diesen Anachronismus einsetzen kann verstehe nicht nicht, aber beim Studentenwerk Schleswig-Holstein ist es tatsächlich der Fall.

In der „Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV)“ steht es recht deutlich:

Das in den Techniken der WCAG als Beispiel hierfür beschriebene Netscape-eigene Element blink> wird zwar noch von Firefox unterstützt, ist aber eine kurzfristige Modeerscheinung des vergangenen Jahrhunderts und darf somit zu den Akten gelegt werden. BITV-verpflichtete Anbieter dürfen den blink>-Tag sowieso nicht verwenden, da dies nie Bestandteil irgendeiner W3C-Spezifikation war. Auch die CSS-Alternative text-decoration: blink wird heutzutage von keinem ernsthaften Webdesigner benutzt.

Bis auf den Webmaster des Studentenwerks Schleswig-Holstein …

Um ein Blinken auf der Seite zu verhindern kann man im Firefox eine Einstellung vornehmen.
Dazu muss die Konfigurationsseite aufgerufen werden, in dem wir folgendes in die Adresszeile eingeben:
about:config

Die Warnmeldung können wir wegklicken, wir wissen ja was wir tun. ;-)

Dann filtern wir mit dem oberen Textfeld nach dem Begriff: „blink“ und stellen mit einem beherzten Doppelklick den boolschen Wert des Eintrags „browser.blink_allowed“ von true auf false.

Firefox-Konfiguration

Zum Nachlesen: Firefox-Wiki

Und am Ende schauen wir noch mal auf die Seite, ob das Blinken auch wirklich aufgehört hat …
Studentenwerk Schleswig-Holstein

Und es hat …

[Nachtrag] Da blinkt leider nichts mehr, daher hier ein rot blinkender Test-Text

Autor: Torsten

Webworker, Moderator im deutschen WordPress.com Supportforum und lebendiges Videoformate-Lexikon.

One thought on “How-To: Im Firefox das Blinken abstellen

  1. Ich habe vor einiger Zeit gerade das Attribut gesucht, da der ganze Browser geblinkt hat. Das war allerdings eine altlast vom Firefox und nach dem Update auf die neusten Version ist dies verschwunden. Hatte mich aber sehr gewundert, da die ganze Seite immer geblinkt hat.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s