Netztaucher

Erkenntnisse eines Netzbewohners

AVIs in Front Row anschauen

Hinterlasse einen Kommentar


Front Row ist eine wunderbare Möglichkeit zum Filme schauen. Aber standardmäßig nutzt Front Row nur die Filme aus iTunes. iTunes mag aber keine AVIs. Was tun?

Vier Ideen zur Lösung:

  1. AVIs einfach in den Ordner „Filme“ im Benutzerordner (~/Filme) packen. (Klappt aber nur, wenn Perian installiert ist.) – Funktioniert auch dann, wenn man nur einen Alias in den Filme-Ordner packt!
  2. Mit MPEG Streamclip oder Handbrake oder anderen Programmen in einen Quicktime-Film (mov) konvertieren und diesen in iTunes importieren.
  3. Mit Quicktime Pro oder zum Beispiel Movie2iTunes den Film als Referenz-Film abspeichern und nur die Referenz in iTunes importieren.
  4. Filetype ändern, damit iTunes AVIs doch importiert (Bei installiertem Perian kann Quicktime/iTunes ja AVIs abspielen).

Lösung 1 war für mich die einfachste und beste Lösung. Sollte ich einen Film mit Perian (und damit auch Front Row) nicht zum Laufen kriegen, dann würde ich mein Glück noch mit dem VLC-Player versuchen. Obwohl er schon lange stabil lief ist er erst kürzlich bei Version 1.0 angekommen und hat noch mal einen Sprung nach vorne gemacht.

[Nachtrag:]
In der Macwelt habe ich einen Trick gelesen, wie man Internetradios in Front Row angezeigt bekommt. Einen Menüpunkt Radio (wie in iTunes) gibt es ja bekanntlich nicht. Aber wenn man seine Lieblingsradiostation in eine Wiedergabeliste zieht, dann kann man diese Wiedergabeliste (sinnvollerweise mit „WebRadios“ oder „Internet-Radios“ o.ä. benannt) auch in Front Row auswählen und die darin enthaltenen Radiostationen starten. Noch einen Schritt weiter zum MedienCenter Mac!

Autor: Torsten

Webworker, Moderator im deutschen WordPress.com Supportforum und lebendiges Videoformate-Lexikon.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s